Hochschulwettbewerb für Musikpädagogik

Aus WikiMusikP
Wechseln zu: Navigation, Suche

Im Juni 2009 hat die Rektorenkonferenz der deutschen Musikhochschulen (RKM) unter dem Titel „Hochschulwettbewerb für Musikpädagogik“ zum ersten Mal einen Wettbewerb für musikpädagogische Projekte ausgeschrieben. Mit dieser Ausschreibung werden die Hochschulwettbewerbe, die bisher v. a. instrumentale Fächer und Komposition zum Gegenstand hatten, um das Fach Musikpädagogik ergänzt.

Veranstalter des Wettbewerbs ist die RKM. Der Wettbewerb wird von dem Verband deutscher Musikschulen gestiftet.

Ziel ist es, die Öffentlichkeit auf die Bedeutung der musikalischen Bildung und der musikpädagogischen Ausbildung aufmerksam zu machen. Der Hochschulwettbewerb für Musikpädagogik soll jährlich ausgeschrieben werden und jeweils als Auftakt zur Maikonferenz der RKM stattfinden.

Links

Siehe auch