Boomwhackers im Elementarbereich

Empfehlenswerte Bücher und CDs, nicht nur für den Unterricht - machen Sie mit!
Antworten
wascooles
Beiträge: 2
Registriert: 13. Mai 2008 16:08

Boomwhackers im Elementarbereich

Beitrag von wascooles » 13. Mai 2008 16:19

Hallo,

ich möchte die Boomwhackers in unsere Gruppe, Kinder von 3 bis 6 Jahren, einführen und bin nun auf der Suche nach geeignter Literatur etc. zum Thema.
Bisher bin ich nur auf Medien gestoßen, die für das Grundschulalter und höher ausgelegt sind.
Kennt jemand etwas, dass auch Infos für meine Alterstufe parat hält? Oder kann jemand ein Buch über die Arbeit mit den Älteren empfehlen, dessen Inhalt auch für mich interessant ist?
Ich bin dankbar für jede Info - zumal die Arbeit mit den Boomwhackers Inhalt meiner Erzieher-Prüfung sein wird :wink:

Danke schonmal & Grüße,

Christian

Benutzeravatar
michael fromm
Moderator
Beiträge: 126
Registriert: 26. Mai 2003 07:01
Wohnort: Landau
Kontaktdaten:

Re: Boomwhackers im Elementarbereich

Beitrag von michael fromm » 14. Mai 2008 16:32

Lieber Christian,
ich bin ja ein ganz großer Fan von:
Bild
Michel Widmer und Stephan Uhr
Tolles Rohr - Kreative Boomwhacker-Spiele für Schule und Freizeit
Neue Ideen für den kreativen Umgang mit Boomwhackern. Die Autoren beschreiben in 72 Spielen und über 100 Variationen spielerische Möglichkeiten zum Erlernen, Verbessern oder Festigen von...

- Rhythmus und Klang
- Harmonik und Improvisation
- Komposition und Arrangement
- Bewegung und Choreographie.

Die hier angebotenen Spiele basieren auf genauer Beobachtung der Eigenschaften und Möglichkeiten von Boomwhackern. Entwicklungspsychologische Faktoren und vielfältige Erfahrungen mit Gruppen haben die Auswahl der Spiele entscheidend beeinflusst.

Für Pädagogen in Schule, Freizeit und der sozialen Arbeit, die mit Kindern ab 4 Jahren, Jugendlichen, Erwachsenen und Senioren arbeiten.
Wer Musik gern spielerisch praktiziert, dabei auch mal auf Noten verzichtet und Freude am Improvisieren und Ausprobieren neuer Ideen hat, kann hier auf neue Art Musik mit Bewegung und Tanz verbinden. - Viele Spiele und Anregungen haben Modellcharakter und lassen sich für die verschiedenen Zielgruppen in Schule und Freizeit adaptieren und weiterentwickeln. Die Spiele fördern zugleich die Entwicklung der am Spiel Beteiligten und der Gruppen. Buch, 192 Seiten.


erschienen im Fidula-Verlag

für mich "das" Standard-Werk. Endlich mal ein Buch, in dem nicht seitenweise eingefärbte Excel-Tabellen für viel Geld verkauft werden oder Bücher, in denen dubiose Lernspiele auf Seiten mit 10% Text und 90% Grafiken abgedruckt sind sondern einfach ein richtig gutes Buch, das jede Menge Spiele, Ideen etc. aufzeigt.

Aus dem Bauch raus: bestimmt auch für Elementar-/Primarbereich geeignet. Schau's Dir einfach mal an.

Mit lieben Grüßen
Michael Fromm
neu - Musiklehrerblog:
www.musik-fromm.de

wascooles
Beiträge: 2
Registriert: 13. Mai 2008 16:08

Re: Boomwhackers im Elementarbereich

Beitrag von wascooles » 14. Mai 2008 19:27

Hallo Michael,

vielen Dank für dein Posting - ich habe das Buch sofort bestellt, auch mein Bauchgefühl stimmte hierbei :pro:
s'ist ja wirklich mal ein BUCH und nicht bloß ein 48-Seiten-Heft für 22,89 € ...

Bin schon sehr gespannt, wie die Kinder auf die Boomwhackers reagieren bzw mit ihnen agieren \:D/

Besten Dank soweit erstmal, weitere Ideen & Erfahrungsberichte zur Arbeit mit meinem Klientel sind natürlich zusätzlich willkommen!!

Viele Grüße,

Christian

Antworten