Logic Fun auf Windows XP?

Die Audio- und MIDI-Sequenzer Logic Pro und Logic Express, die „Logic lessons“ und Garageband im Musikunterricht.
Antworten
Benutzeravatar
Dirk Bechtel
Administrator
Beiträge: 290
Registriert: 24. Mai 2003 08:15
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Logic Fun auf Windows XP?

Beitrag von Dirk Bechtel » 26. Feb 2004 21:12

Liebe Windows-User,

da unsere Musik-Rechner in der Schule alle von Apple sind, brauche ich eure Hilfe in einer Windows-Frage...:

Einige meiner SchülerInnen wollen in der Schule begonnene Logic-Projekte auf ihren Rechnern zu Hause mit Logic Fun weiter bearbeiten. Heute kam aber dann die These auf, Logic Fun laufe nicht unter Windows XP. Ich bin mir aber sicher, dass ich schon gegenteiliges gehört habe! :?

Wer hat schon Erfahrungen mit Logic Fun unter XP?

Viele Grüße,
--Dirk

Benutzeravatar
michael fromm
Moderator
Beiträge: 126
Registriert: 26. Mai 2003 07:01
Wohnort: Landau
Kontaktdaten:

Beitrag von michael fromm » 27. Feb 2004 09:44

lieber dirk,
auf xp läuft es super; stellenweise gibt es treibereinstellungsproblemchen, die aber sehr leicht behoben werden können.
liebe grüße
michael fromm
neu - Musiklehrerblog:
www.musik-fromm.de

Benutzeravatar
Dirk Bechtel
Administrator
Beiträge: 290
Registriert: 24. Mai 2003 08:15
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Dirk Bechtel » 6. Mär 2005 19:17

Folgenden Tipp zum Installieren von Logic Fun unter XP habe ich per E-Mail erhalten:

a) Setup.exe mit der rechten Maustaste anklicken
b) Eigenschaften aufrufen
c) Registerreiter Kompabilität anklicken
d) Programm im Kompabilitätsmodus ausführen anklicken
e) Windows 98 / ME auswählen
f) übernehmen

Markus Galla
Beiträge: 193
Registriert: 24. Mai 2003 15:32
Wohnort: Herne
Kontaktdaten:

Beitrag von Markus Galla » 7. Mär 2005 09:07

Hallo,

kann ich nur bestätigen. Logic Fun läuft unter XP einwandfrei.
Zwar wäre eine bessere Treiberauswahl wünschenswert, aber dieses Problem liegt bei Logic, nicht bei XP.

Den Kompatibilitätsmodus habe ich noch nie gebraucht.

Ich könnte mir allerdings vorstellen, dass es u. U. mit der einen oder anderen Recovery XP-Version Probleme gibt.

Service Pack II ist übrigens auch kein Problem.

Viele Grüße,

Markus

Webdennis
Beiträge: 2
Registriert: 6. Mär 2006 18:33
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Logic Fun Version

Beitrag von Webdennis » 6. Mär 2006 18:41

Vielleicht gibts mit den ganz alten Logic Fun Versionen Probleme, mit Logic Fun 4.8 von 2001 und Logic Lugert Edition 4.8 2002 gibts garantiert keine Probleme. Ich habs bisher auf zehn PCs ausprobiert, von 350MHz bis 3GHz. Es gab nie Probleme, nur die alten Rechner waren teilweise zu langsam, um mit installiertem WinXP und Windows Midi-Treibern den Takt zu halten.

Falls verfügbar, würde ich die Lugert Version nehmen, die kann mehr (mehr Spuren, weniger Einschränkungen)

Weiss jemand, ob man die unter Lehrern kopieren darf und ob man die grundsätzlich an die Schüler weitergeben darf?

Gruß, Dennis

Antworten