Praxiskolloquium „Singen mit Kindern“ WS 2008/09, Köln

Workshops, Weiterbildungen, Kurse, Kongresse, Fachtagungen …
Antworten
Benutzeravatar
Dirk Bechtel
Administrator
Beiträge: 290
Registriert: 24. Mai 2003 08:15
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Praxiskolloquium „Singen mit Kindern“ WS 2008/09, Köln

Beitrag von Dirk Bechtel » 26. Sep 2008 17:27

Praxiskolloquium „Singen mit Kindern“
ein Angebot zum Austausch zwischen Lehrenden, Lernenden und Praktikern


Zu Recht wird von Lehrkräften, die nach ihrer Ausbildung in der Praxis stehen, kritisch hinterfragt, inwieweit die vielen Fächer und der große Aufwand des Studiums sie tatsächlich auf die Realität des Schulalltags vorbereitet haben. Besonders auf dem Gebiet des Singens fällt die Antwort nicht nur positiv aus, denn die Schwierigkeiten im Bezug auf Literaturauswahl, Stimmbildung und motivierende methodische Ansätze stellen sich im Erleben der Realität des Klassensingens oder der Schulchorarbeit doch manchmal ganz anders dar, als man dies mit Kommilitonen an der Hochschule „simulieren“ konnte. Diese Rückmeldung wiederholt sich bei Fortbildungsveranstaltungen nach wie vor stereotyp, obwohl dem Singen auch in der Ausbildung und im Unterrichtsalltag erfreulicherweise wieder mehr Raum gegeben wird.

Was liegt also näher, als ein Forum zur Kommunikation zwischen Lernenden und Praktikern zu schaffen? An vier Abenden soll der Versuch gemacht werden, durch Erfahrungsberichte von Lehrkräften und Schul- bzw. Kinderchorleiterinnen/-leitern den Studierenden Einblicke in ihren späteren Berufsalltag zu vermitteln. Gleichzeitig wird der für „Kinderchorleitung – Singen mit Kindern“ zuständige Professor Robert Göstl die aus den Bedürfnissen der Gesprächsteilnehmer resultierenden Themen thematisch bündeln und versuchen, gezielt Lösungsansätze für verschiedene Situationen anzubieten. Probleme, von deren möglichem Auftreten man weiß, lassen sich vielfach vermeiden oder auch gezielt in Chancen der Entwicklung ummünzen. Von bewährten Strategien und „Erfolgsstorys“ wiederum lässt sich lernen und durch diese Motivation gewinnen.

Ein spannendes Projekt, dessen Ausgang maßgeblich von offenen, diskussionsfreudigen Menschen abhängt, die sich diesem Experiment stellen und sich mit ihren positiven wie negativen Erfahrungen einbringen möchten. In diesem Sinne sind alle professionell mit dem Singen mit Kindern befassten Lehrkräfte und Musiker herzlich dazu eingeladen!

Voranmeldung und Rückfragen bitte an
Prof. Robert Göstl
Tel. 09498-904621
E-mail: robertgoestl@web.de

Termine WS 2008/2009:
Jeweils Dienstag 19.00 s.t. – 20.30
21.10.08 - 04.11.08 – 02.12.08 – 13.01.08
in der Hochschule für Musik Köln
Raum 3 (Erdgeschoß, wenige Meter von der Pforte entfernt)

Antworten