Kein zugriff auf gameport

Sequenzer, Band-in-a-box, Notendruck, CD-Mastering, … was warum wofür und wie?

Moderator: Dirk Bechtel

Antworten
Gast

Kein zugriff auf gameport

Beitrag von Gast » 30. Jan 2004 11:01

Habn problem. Windows XP erkennt nich mein gameport als midiausgang an u deshalb tut das auch cubase sx nich. zeigt nur son wavetable von MS an oder All midi inputs aber nichts funtzt. könnte echt hilfe gebrauchen....

Markus Galla
Beiträge: 193
Registriert: 24. Mai 2003 15:32
Wohnort: Herne
Kontaktdaten:

Beitrag von Markus Galla » 31. Jan 2004 11:01

Hallo,

das ist meistens gar kein Problem von Windows XP, sondern der verwendeten Midi-Adapterkabel/der Soundkarte/den Treibern. Es gibt zwei verschiedene Typen von Midi-Adapterkabeln. Einige haben noch integrierte Optokoppler, andere nicht. Welches für Deinen Rechner das richtige ist, wirst Du wohl nur über ausprobieren herausfinden. Zudem benötigst Du die Miditreiber für Deine Soundkarte. Wenn diese nicht auf der Treiber-Diskette mit dabei liegen, musst Du mal auf die Website des Herstellers gehen und dort suchen. Es werden in letzter Zeit immer häufiger Probleme mit dem Betrieb des Gameports als Midi-Interface gemeldet. Wahrscheinlich nehmen die Hersteller das auch gar nicht mehr so ernst, seit es überall günstige MIDI-Interfaces zu kaufen gibt.

Die beste Lösung (auch was das Timing angeht), ist aber nach wie vor das Kaufen eines USB MIDI-Interfaces (z. B. von Edirol, Midiman oder Emagic usw.). Diese sind in einfacher Ausführung (z. B. 1 In/ 1 Out) auch nicht teurer als ein entsprechendes Adapterkabel für den Gameport.

Viele Grüße,

Markus

Gerd Haehnel
Beiträge: 26
Registriert: 24. Mai 2003 20:01
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Was kostet denn so ein MIDI-Interface ?

Beitrag von Gerd Haehnel » 3. Feb 2004 07:51

Hallo Markus, wir richten gerade unseren Musikcomputerrraum neu eine, deshalb meine Frage: Hast du eine günstige Bezugsquelle für eine MIDI Interface? Welches Modell würde sich denn am ehesten anbieten?
Viele Grüße aus Essen!
Gerd Haehnel
Neu: mein NEWSLETTER, ab sofort kostenlos über meine Seiten:
http://www.schule-musik.de http://www.menschenschattenspiel.de

Benutzeravatar
michael fromm
Moderator
Beiträge: 126
Registriert: 26. Mai 2003 07:01
Wohnort: Landau
Kontaktdaten:

Beitrag von michael fromm » 3. Feb 2004 08:43

Lieber Gerd,
auch wenn ich nicht der Markus bin, hab ich trotzdem einen Tipp :D

Das Edirol USB-Midi-Interface UM 1-SX ist ein günstiges und vor allem gutes Interface, welches völlig ausreicht; es kostet 55 Euro:

http://www.netzmarkt.de/thomann/artikel-165546.html

Liebe Grüße
Michae Fromm
neu - Musiklehrerblog:
www.musik-fromm.de

Markus Galla
Beiträge: 193
Registriert: 24. Mai 2003 15:32
Wohnort: Herne
Kontaktdaten:

Beitrag von Markus Galla » 3. Feb 2004 18:55

Hallo,

der Meinung von Michael schließe ich mich an.
Es gibt in der Preisklasse um die 50 Euro viele gute Interfaces.
Falsch machen kann man da, glaube ich, nicht viel. Eigentlich bieten fast alle 1-2 Ein- und Ausgänge.

Schau doch mal unter www.thomann.de nach. Da gab es auch mal eine Vergleichstabelle....

Normalerweise findest Du dort immer günstige Angebote.

Wenn Du ein größeres Interface haben möchtest, z. B. für den Lehrer Rechner, dann nimm das MT-4 von Emagic. Dieses kann man auch bei ausgeschaltetem Rechner im Patch-Modus betreiben, es ist sehr flott und Emagic gibt, glaube ich, sogar einen kleinen Rabatt für Schulen (so war es zumindest vor einiger Zeit noch). Das MT-4 hat 2 Eingänge und 4 Ausgänge. So hast Du dann auch die Möglichkeit, mehrere Geräte ohne "Thru"-Kette anzuschließen. Doch wie gesagt, das lohnt sich nur für den Lehrer-Rechner, wenn eventuell mehr als 1-2 Geräte zum Anschluss vorhanden sind.

Viele Grüße,

Markus

Gerd Haehnel
Beiträge: 26
Registriert: 24. Mai 2003 20:01
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Kosten für ein Midi-Adapterkabel?

Beitrag von Gerd Haehnel » 12. Feb 2004 07:35

Danke für die Tipps!
Und was würde ungefähr ein Midi-Adapterkabel kosten?
Viele Grüße aus Essen!
Gerd Haehnel
Neu: mein NEWSLETTER, ab sofort kostenlos über meine Seiten:
http://www.schule-musik.de http://www.menschenschattenspiel.de

Markus Galla
Beiträge: 193
Registriert: 24. Mai 2003 15:32
Wohnort: Herne
Kontaktdaten:

Beitrag von Markus Galla » 12. Feb 2004 10:23

Hallo,

MIDIMAN - MIDISPORT 1X1 USB
MIDIMAN MIDISPORT 1X1 USB, 1 Midi In / 1 Midi Out, leichtes Kunststoffgehäuse, LED-Anzeige, Windows 98/ME/2000/XP, MacOS (OMS) 49.00 EUR

MIDIMAN - SB-Adapter-Kabel für Gameport (schlechtere Lösung)
14.99 EUR

Alle Preise von Thomann.

Viele Grüße,

Markus

Antworten