Audiation

Aus WikiMusikP
Version vom 8. November 2009, 10:20 Uhr von Jens Knigge (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Definition

"Audiation" ist der zentrale Begriff der "Music Learning Theory" und wurde in den 1970er Jahren von Edwin Gordon geprägt. Dieser definiert "Audiation" als „hearing and understanding music without physical sound“.


Literatur

  • Gordon, E. (1993). Learning Sequences in Music: Skill, Content, and Patterns. Chicago: G.I.A. Publications.


Weblinks