Notensuche

Aus WikiMusikP
(Weitergeleitet von MIDI-Suche)
Wechseln zu: Navigation, Suche

1. Mit Google nach Noten suchen

Hierfür zunächst einmal den gesuchten Titel in die Suchfeldmaske bei Google eingeben und diesen mit dem Begriff "sheet" ergänzen:

highway to hell sheet.

Manche Verlage geben die Noten von Songs als Einzelausgaben heraus; oft als PDF zum Download. Die Suche kann verändert werden, indem man auch nach "score" sucht:

highway to hell score

Sucht man nur nach Texten, gibt man am einfachsten highway to hell lyrics ein, bei Akkorden die Suchbegriffe chords oder tabs anhängen.


2. Schritt: Suche verfeinern

Bringt diese Recherche keine Erfolge, sollte man Anführungsstriche verwenden, also nach "highway to hell" sheet bzw. "highway to hell" score (und alternativ nach "highway to hell" lyrics, "highway to hell" chords oder "highway to hell" tabs) suchen.

Bei neuen, unbekannten oder (noch) nicht verlegten Songs bietet sich weiterhin die Arbeit mit MIDI-Files an:


3. Schritt: Nach MIDI suchen

MIDI-Files lassen sich mit den meisten Notendruckprogrammen öffnen, so dass man dann sein eigenes Notenbild erstellen kann. Je nach Gusto kann man einfach die Melodiestimme extrahieren und Akkorde drüber schreiben oder mithilfe der Bassspur und den Begleitpattern eine einfache Klavierbegleitung basteln.

Als eine der sichersten MIDI-Suchmaschinen hat sich wohl der Musicrobot etabliert; eine weitere Möglichkeit wäre auch hier eine Google-Suche (kann sowohl ohne als auch mit Anführungsstrichen geschehen.

Bringen beide Möglichkeiten keine Treffer (hierbei empfiehlt es sich, sowohl nach "highway to hell" als auch nach "ac/dc", den Interpreten, zu suchen), lohnt sich in jedem Fall noch ein Blick bei den beiden großen deutschen Anbietern von MIDI-Files, nämlich bei Hage oder Geerdes - dort die Suche sowohl nach Titel als auch nach Interpret starten.