Tag der Musik

Aus WikiMusikP
Wechseln zu: Navigation, Suche
subst:Absatz

Der Tag der Musik wurde vom Deutschen Musikrat und dem Tag der Musik e.V. initiiert. Das Musikland Deutschland steht für eine beispiellose Kulturelle Vielfalt. Der Tag der Musik ist Schaufenster dieser Vielfalt und soll auf dem Weg zu einem lebendigen Musikland Deutschland neue Impulse setzen, die das Bewusstsein für den Wert der Kreativität stärken und damit jedem Bürger, gleich welcher sozialen oder ethnischen Herkunft, den Zugang zur Welt der Musik ermöglichen. Musik vor Ort erlebbar zu machen und zugleich eine bundesweite Wahrnehmung zu ermöglichen, ist ein zentrales Anliegen dieser Initiative.

Ziele

Der Deutsche Musikrat und der Verein Tag der Musik e.V. tragen partnerschaftlich die Initiative zum Tag der Musik und verfolgen damit die folgenden Ziele:

  • Das Bewusstsein für den Wert der Kreativität zu stärken.
  • Die Bedeutung der Musik für den Einzelnen wie für unsere Gesellschaft stärker in die öffentliche Wahrnehmung zu rücken.
  • Eine Plattform für die Kulturelle Vielfalt in unserem Land zu schaffen.
  • Die vielfältigen musikalischen Ausdrucksformen und das dahinter stehende bürgerschaftliche Engagement sichtbar zu machen.
  • Potentiale zu wecken, um die Rahmenbedingungen für das Musikleben zu verbessern.
  • Eine bundesweite Plattform für das professionelle und Laienmusizieren zu schaffen.

Tag der Musik 2011: „Ohne Musik keine Bildung“

Vom 17. bis 19. Juni 2011 findet der Tag der Musik unter dem Motto „Ohne Musik keine Bildung“ mit Veranstaltungen im gesamten Bundesgebiet statt.

Laien- und Profimusiker, Jugendliche und Erwachsene, Chöre, Orchester, Bands, Ensembles mit europäischen und außereuropäischen Instrumenten, Musiktheater und Musikvereine, Rundfunkanstalten und Musikverlage: Alle sind aufgerufen, sich mit ihren Veranstaltungen am Tag der Musik zu beteiligen!

Von Barockmusik über zeitgenössische Werke bis hin zur Populären Musik: Alle Musikstile sind willkommen.

Zusätzlich wird es wieder den Wettbewerb Tag der Musik in 6 Kategorien geben.

Links